Die (unendliche) Geschichte mit der Authentizität

Authentizität im Internet?

Langweilt dich dieses Thema auch? Mich würde es "theoretisch" auch langweilen, weil schließlich JEDER über dieses Thema schreibt, zitiert, sich auslässt.​ Was mich nur wundert, kaum einer setzt die Grundzüge der Authentizität auf seiner Webseite um.

More...

Es gibt da nach meiner Erfahrung zwei Extreme

​Die Ersten - haben eine Webseite aus der Anfangszeit des Internet. Du gruselst dich, die Seiten umzublättern, weil der Staub heraus rieselt. Du rufst nur an, wenn du "musst". Dann lernst du der Inhaber persönlich kennen und denkst dir - "Wow, der ist ja super sympatisch und kompetent. Das hätte ich bei der Webseite nie gedacht!"

Der Zweite - hat eine Webseite vom neusten Styl. Großformatige Bilder von sich selbst, die Texte vom Werbeprofi erstellt, Angebote und Versprechen, dass dir Hören und Sehen vergeht. Auch diesen Inhaber lernst du kennen. Nach 5 Minuten beendest du das Gespräch - Nichts als warme Luft...

Authentisch - also echt - ist keiner der Beiden oder? Was braucht es, damit du auf deiner Webseite authentisch BIST?

Authentizität ist die Basis für eine erfolgreiche Webseite

Um was geht es in diesem Beitrag?

Wir machen uns gemeinsam Gedanke darüber, wie du und deine Webseite der beste Beitrag für die Welt da draußen sein kannst.

Wir "sprechen" über die Frage - Weshalb ist die Webseite eines Unternehmens etwas Besonderes, mehr als ein Flyer, eine Anzeige und ein Telefonat.

Was Authentizität im Internet bedeutet

Hast du dir die Frage - Wie kann ich mit meinem Business der beste Beitrag für die Menschen UND für mich selbst sein? - einmal gestellt? Die "einfache" Erkennt​nis, die ich aus dieser Frage gewonnen habe - Der größte Beitrag bist du, wenn Du DU SELBST BIST. Dr. Dain Heer von Access Consciouness drückt es wunderbar so aus - "SEI DU SELBST UND VERÄNDERE DIE WELT".

Die Menschen um uns herum sind oft auf der Suche nach Unterstützung. Egal ob es um gesundheitliche Herausforderungen, um den persönlichen Lebenserfolg geht oder sie ganz einfach nur einen Handwerker suchen​, der ihnen ein Problem lösen kann. Jeder dieser Menschen hat eine recht fest geprägte "Realität" (die mit der Wirklichkeit übrigens nur wenig zu tun hat). Damit sucht jeder Mensch für das scheinbar gleiche Problem einen anderen Problemlöser.

Das Gemeine an der Sache ist, dies geschieht (fast komplett) unbewusst.​

Jetzt stell dir vor, jeder Mentaltrainer, jeder Heilpraktiker, jeder Handwerker hat nur eine Kopie der Webseite seiner Kollegen. Ausgetauscht sind nur Bild, Anschrift und Kontonummer.

Wie soll sich der Interessent entscheiden? Das einzige Kriterium wäre dann die Anschrift. Was, wenn der Gerufene dann gar nicht passt?​

Was kannst du tun, um authentisch zu sein und ich meine wirklich SEIN und nicht "rüberkommen":​

  • Positioniere dich ganz klar, so dass der Besucher weiß, was du tust. Alles zu können, bedeutet nichts richtig zu können.
  • Zeige deine Persönlichkeit, zeige auch Ecken und Kanten von dir. Du bist nicht perfekt und doch hast du ganz spezielle Eigenschaften und Fähigkeiten, die mit den Vorstellungen des Interessenten matchen.
  • Triff eindeutige Aussagen zu dem, was du anbietest. Spitz in den Markt schafft Vertrauen und verleiht dir Expertise und Alleinstellungsmerkmale.
  • Zeige durchaus auch Grenzen deiner Leistungen und Angebote auf.
  • Bilder (persönliche und solche von deinem Unternehmen) sollten der Realität entsprechen. Jeder weiß um die Möglichkeiten von Photoshop und Co.
  • Kommuniziere deine Vision, deine persönlichen Werte und die deiner Firma.

Noch eine kleine eigene Erfahrung - Authentizität ist nicht in Stein gemeißelt, sie ändert sich immer wieder. Ausgelöst durch eigene Erfahrungen, Lernprozesse, Fragen, die wir stellen - wachsen wir. Dieses Wachstum darf dann natürlich auch auf deiner Webseite dargestellt werden. Was wäre, wenn dein persönliches Wachstum andere Menschen/Kunden anziehen möchte/würde?

​An diesem Punkt will deine Webseite ein Update haben. Nichts ist gruseliger als eine Webseite, die über Monate und Jahre keine Veränderung erfährt. Ich frage dann immer - Könnte es sein, dass dieser Mensch, dieses Business vor X Jahren stehen geblieben ist? Kann mir dieser Unternehmer wirklich (noch) ein Beitrag sein?

Was Authentizität nicht ist

Auf der anderen Seite hat natürlich auch die Authentizität einen Spielraum​. Worin besteht dieser Spielraum?

Willst du authentisch sein, so bedeutet dies nicht Perfektion. Du kannst deine Angebote machen und deine Leistungen beschreiben, auch wenn du nach deiner Meinung nach noch nicht perfekt bist. Jeder beginnt, jeder von uns entwickelt sich weiter und wir wachsen an jedem Projekt.​

Was ebenfalls nicht der Sinn von Authentizität ist - du sollst nicht die komplette Tiefe deiner Persönlichkeit offen legen. Politische Einstellungen, persönliche Herausforderungen, die wir haben, gehören nicht unbedingt auf deine Webseite. Ausnahme - sie sind eine Voraussetzung für die Zusammenarbeit.

Authentisch sein, heißt auch nicht, dass der Kunde das Auf und Ab deines Firmenerfolges​ darzustellen. Für diese Dinge gibt es einen klaren gesetzlichen Rahmen, den du sowieso einhalten musst.

Vorteile der Authentizität​

Der wohl größte Vorteil eines authentischen Webauftrittes ist die Tatsache, dass dich die Kunden finden und buchen werden, die auch zu dir passen. Welche Vorteile sehe ich noch:​

  • Der Interessent kennt den Rahmen deiner Möglichkeiten schon vor dem ersten Gespräch. Das schafft Klarheit.
  • Im Gegenzug bist du dir sicher, dass du die Leistungen, die der Kunde haben will, auch erbringen kannst/willst.
  • Du kannst dir recht sicher sein, dass auch du von deiner Seite "mit dem zukünftigen Kunden kannst".
  • Du zeigst deine Expertise und deine Alleinstellungsmerkmale, was dich heraushebt und nicht vergleichbar mit deinen Kollegen macht.

Ein Wort zum Thema Mitbewerber. Zu Beginn meiner verschiedenen Tätigkeiten habe ich mich immer daran orientiert, mich von den Anderen irgendwie abzuheben, besser zu sein, schneller zu sein, billiger zu sein. Ich durfte feststellen - DAS IST VERDAMMT ANSTRENGEND. Konkurrenz ist nicht real, sie entsteht und lebt in unserem Kopf. Sie entsteht durch Vergleiche und Werturteile. Welche Freiheit könntest du mit deinem Business haben und leben, wenn du "einfach" nur DU wärst?

Genau dann bist du auch zu 100% authentisch.​

Zum Schluss

​Authentisch sein hat sehr viel damit zu tun, wie du zu dir bist, wie du dich annimmst. Menschen können uns besser "be-greifen", wenn sie spüren, dass wir offen, ehrlich und authentisch, also wir selbst sind.

Hat dir der Beitrag gefallen, dann freue ich mich über einen Kommentar. Gern kannst du diesen Artikel mit deinen Kollegen und Freunden teilen, wenn du glaubst, dass er auch für sie eine Anregung sein kann.

Checkliste Einzigartigkeit

Prüfe deine Einzigartigkeit
Einfach herunterladen

Du willst keinen Beitrag mehr verpassen?

Trage dich hier in den Newsletter ein und du erhältst alle 14 Tage frischen Stoff in dein E-Mail-Postfach.

Wir geben deine Daten niemals an Dritte weiter. Was mit deinen Daten geschieht, kannst du in unseren Datenschutzbestimmungen nachlesen.

Herzliche Grüße
Thomas

thomasheise
 

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

Top